Manche Fans behandeln „Reborn“-Puppen wie echte Kinder

Einsame Frau Abendteuerfreudig

Es gibt blonde, brünette oder rothaarige Puppen mit aufgedruckten Gesichtern. Die Gummipuppen können zum Aufblasen sein oder bestehen aus festem Silikon bzw. Latex, das nicht zum Aufblasen geeignet ist. Die aufblasbaren

Babys die für immer Babys bleiben

Timo Kotowski Unter diesem Begriff einen sich Künstlerinnen wie Besitzerinnen. Sandt kauft Bausätze und färbt den Kunststoff in mehreren Schichten, um Babyakne und Ähnliches wenig imitieren, sie füllt sie mit Materialien wie Stahlgranulat und Gummigranulat und setzt die Haare aus Angora oder Ziegenmohair im aufwendigen Einzelstichverfahren ein. Für eine Puppe, erzählt sie, benötige sie nachher zu Stunden. Und verkauft diese diesfalls für rund Euro an andere Sammler.

Comment

233234235236237238239