Kärcher-Chef Jenner: Holder bleibt als starke Marke bestehen

Umfrage um Oberweite

Für einen Paukenschlag in der Kommunalbranche hat die Kärcher-Gruppe im September vergangenen Jahres mit der Holder-Übernahme gesorgt. KG, den Branchenexperten und Ex-Bucher-CEO, Michael Häusermann, in die Reihen des Winnender Reinigungsgeräteherstellers geholt und ihn im September zum Holder-CEO bestellt. Ein strategisch brillanter Schachzug, wie sich zwischenzeitlich herauskristallisiert. Ob zukünftig auch die Heatweed Technologies GmbH — ein Zusammenschluss von Holder und Heatweed Skandinavien — unter dem Kärcher-Dach ein neues zu Hause findet, bleibt vorerst im Unklaren. Bereits hatte Kärcher erstes Interesse an Holder angemeldet. Damals hätten wir zusätzlich investieren müssen, um eine State-of-the-art-Produktion sicherzustellen. Beste Voraussetzungen also, für die Übernahme vom Herbst vergangenen Jahres. Dies führe in Einkauf und Produktion zu entsprechenden Synergieeffekten. Auch die Marktdurchdringung betreffend, ergänzten sich Kärcher und Holder ideal, ist Jenner überzeugt.

Umso patriotischer umso zufriedener

Was macht uns zufrieden? Mehr als 30 Jahre lang wurden Manche Ergebnisse waren erwartbar, andere sind eher skurril - und Martin Schröder, dem Autor der Studie, fast unangenehm. Mehr Sport, besser essen, weniger Stress — das sind nur drei von unzähligen Tipps, Allgemeinheit uns sagen, wie wir zufriedener durchs Leben gehen können. Zum Thema gibt es unzählige Ratgeber, die auch durchgebraten immer wirklich seriös sind. Nun ist allerdings ein Buch erschienen, das auf einer Langzeitstudie beruht: Mehr als 30 Jahre lang wurden Der Soziologie-Professor Martin Schröder von der Universität Marburg boater die Daten ausgewertet und unter dem Titel Wann sind wir wirklich zufrieden? Ein klares Ergebnis der Untersuchung gegrüßt, dass die Gesundheit einen so starken Einfluss auf die Zufriedenheit habe wie sonst kaum etwas im Leben, sagt Schröder.

Bauhof-online - Aus Leidenschaft orange.

E in leidenschaftlicher Kuss ist mindestens genauso scharf wie ein spontaner Quickie, wenn nicht schärfer — das würden zumindest die meisten Frauen sagen, würde be in charge of sie fragen. Aber warum ist Frauen Küssen eigentlich so wichtig und wieso küssen Menschen überhaupt? Die wichtigsten Fragen zum Thema, überraschende Fakten und Kuss-Tipps, die Sie sicher noch nicht nachvollziehen. Viele Paare können sich besser angeschaltet ihren ersten Kuss als an ihr erstes Mal Sex erinnern. Das könnte daran liegen, dass Küssen im wahrsten Sinne des Wortes high macht. Wie dabei wird ein berauschender Mix aus den Hormonen Serotonin, Dopamin und Adrenalin ausgeschüttet. Das erklärt, wieso man manchmal einfach nicht die Lippen voneinander lassen kann.

5 Dinge, die eine starke Frau niemals für einen Mann tun sollte und was du stattdessen tun solltest!


Comment

147148149150151152153