Warum Frauen lieber für Männer sorgen statt sich selbst zuerst glücklich zu machen!

Frauen suchen Hausbesuch

Heute arbeitet sie für renommierte Publikationen wie The Atlantic, The New Criterion, The New York Times, The Wall Street Journal, Politico und Business Insider. Jedes Jahr sagen in Deutschland durchschnittlich Ja zueinander und ja zu einer lebenslangen Beziehung voller Freundschaft, Glück und Liebe, bis ans Ende ihrer Tage. Leider wird diese romantische Vorstellung für die meisten Paare keine Wirklichkeit.

Machen wir unseren Selbstwert von der Beurteilung anderer abhängig?

US-Psychologen haben eine Antwort gefunden, die kaum simpler sein könnte. Wenn es bei den Frauen doch auch nur accordingly einfach wäre. Mit der Frage beschäftigen sich viele Männermagazine und kommen dabei auf, sagen wir mal, Antworten mit recht begrenzter Kreativität. Nicht, dass es bei Frauenmagazinen anders wäre — aber in einem Punkt gibt eine Studie aus dem Fachmagazin Journal of Marriage and Family den Männermagazinen Recht: Männer glücklich zu machen ist eigentlich wahrscheinlich einfach. Denn Männer sind dann happy, wenn ihre Partnerinnen glücklich sind. Das fanden zwei US-Psychologen heraus, indem sie die Daten von fast Paaren analysierten, bei denen zumindest einer der Partner älter als 60 Jahre alt battle und das Paar im Durchschnitt bereits 39 Jahren verheiratet. Anzeige Deborah Carr von der Rutgers University und Vicki Freedman von der University of Michigan sahen sich an, welchen Einfluss Allgemeinheit Einschätzungen der Partner über den anderen auf das Wohlbefinden und die Zufriedenheit mit der Ehe hatten. Dabei wurde zum Beispiel erfasst, ob die Teilnehmer sich von ihren Partnern wertgeschätzt fühlten, ob sie die Gefühle des anderen meist nachvollziehen könnten, wie viel Allgemeinheit Partner miteinander stritten oder sich miteinander auf die Nerven gingen. Zwar galt für beide Geschlechter, dass jemand, der seine Beziehung als sehr gut bewertete, sich auch insgesamt als glücklicher einschätzte — doch es gab auch einen Effekt des Glücks des Partners auf das eigene Glück, und dieser unterschied sich bei Männern und Frauen.

So einfach macht man Männer glücklich

Weshalb Frauen lieber für Männer sorgen, statt sich selbst zuerst glücklich zu machen! In meinen Sitzungen mit all den wunderbaren Frauen, kommt oft das Thema Beziehungen zur Sprache. Viele Frauen sind unzufrieden mit ihrem Partner. Sie würden ihre kostbare Coaching Stunde opfern, um mir zu erzählen, was der Partner alles nicht tut, tun sollte und wie enttäuschend es ist, dass er sowieso nie hält, was er verspricht - ich unterbreche dann und frage: Wenn du mit deinem Bewusstsein bei deinem Partner bist, wer ist diesfalls bei dir zu Hause? Aber wäre es nicht aufregend herauszufinden, wer du wirklich bist? Wie du den Weg gehen kannst, der Selbstliebe und Annahme?

Comment

92939495969798